Fasanen­straße 63 | Ein Wohnhaus mit Terras­senpool und PKW-Aufzug.

In unmittelbarer Nähe zum Berliner Kurfürstendamm entsteht ein Neubau mit 18 Eigentumswohnungen auf sechs Etagen, einem Dachterrassenpool sowie einer per PKW-Aufzug erreichbaren Tiefgarage. Das Gebäude wird in WU-Bauweise errichtet, die mit der Bestandstiefgarage der Nachbarbebauung verbunden wird. Das Nachbargebäude wird mittels HDI-Unterfangung gesichert, das Kranfundament ist auf Bohrpfählen gegründet.

  • Baubeginn: 09/2016
  • Bauende: 05/2017
  • Auftragsvolumen: 1,7 Mio. €
  • Fasanenstraße 63, 10719 Berlin

  • Kranfundament
  • Abdichtung zum Bestandsgebäude
  • Ziehen der Verbauträger
  • Kranstandort - Übergang zur Bestandstiefgarage der Nachbarbebauung