Hutten­straße | Gebäu­deauf­sto­ckung im laufenden Betrieb.

Berlins Traditions-Gewerbegebiet in Moabit ist heute pulsierender Melting-Pot von IT- und Kreativbranche, Dienstleistern, Handel und klassischer Industrie. Hier entstehen zwei Anbauten mit sechs Vollgeschossen, die auf Bohrpfählen gegründet sind. Ein Bürogebäude wird um drei Vollgeschosse aufgestockt. Eine besondere Herausforderung besteht darin, dass der Bürobetrieb während der Baumaßnahme aufrecht erhalten werden muss.

  • Baubeginn: 09/2016
  • Bauende: 07/2017
  • Auftragsvolumen: 1,3 Mio. €
  • Huttenstraße 34-35, 10553 Berlin