Terra II-IV | Schlüs­sel­fertige Lösungen für den Bio-Handel.

Das Bauteil Terra II entstand zwischen 08/2008 und 05/2009. Der Neubau mit einem Volumen von 2,50 Mio. € umfasste die schlüsselfertige Erstellung von 4.500 m² Lager-, Büro- und Verwaltungsflächen sowie Außenanlagen wie Straßenbau und Parkplätze.

Terra III entstand zwischen 08/2009 – 02/2010. Das Volumen von 1,85 Mio. € beinhaltete den schlüsselfertigen Anbau eines Trockenlagers an ein bestehendes Lagergebäude mit 42 Metern Länge und Breite sowie 12 Metern Höhe. Es umfasste zudem Bestandsumbauten und Erschließungsmaßnahmen im Außenbereich wie etwa alle Leitungs- und Straßenbaumaßnahmen sowie die Dekontaminierung des Geländes, die Erstellung einer 10 × 10 Meter großen Warenannahme mit LKW-Andockstationen und den Neubau eines separaten, 15 × 10 Meter großen Wertstofflagers.

Terra IV, entstanden zwischen 08/2013 und 06/2014, stellt mit einem Volumen von 5,90 Mio. € den größten Bauabschnitt dar. Er beinhaltete die schlüsselfertige Erstellung des Lager- und Bürobereichs mit vorlaufenden Dekontaminationsarbeiten (Schwarz-/Weiß-Bereich) und Bodenverbesserung, den Anbau einer Lagerhalle mit Tiefkühllager, Flaschensortieranlage und Bürobereich sowie den notwendigen Umbau bzw. die Anpassung der gesamten Außenanlage inkl. LKW-Verkehrs- und Parkflächen.

  • Baubeginn: 4/2008
  • Bauende: 6/2014
  • Auftragsvolumen: 10,2 Mio €
  • Gradestraße 92, 12347 Berlin